Herzlich willkommen

Salthora Meta X Transparent

Die Uhren von MeisterSinger zeigen, was wirklich wichtig ist. Sie kommen darum mit einem einzelnen Zeiger aus; einem Stundenzeiger zumeist oder mit dem Minutenzeiger der Salthora-Modelle.
Die verfügen nämlich über eine ganz besondere „springende Stundenanzeige“ in einem kreisrunden Fenster bei 12 Uhr. Dort schaltet ein für MeisterSinger entwickelter Mechanismus alle 60 Minuten die Stundenzahl weiter, blitzartig und präzise.

Die limitierte Edition Salthora Meta X transparent zeigt nicht nur die Uhrzeit, sondern auch das Modul, das den kraftvollen Stundensprung ermöglicht. Sie verzichtet auf ein herkömmliches Zifferblatt, sodass sich genau beobachten lässt, wie eine auf dem Minutenrad angebrachte Schnecke jeweils eine Stunde lang die Energie für die schnelle und genau austarierte Bewegung des Schaltarms sammelt.
Dabei liegt hier, typisch MeisterSinger, auch der rotierende Stundenkreis offen, die aktuelle Stunde steht oben im Rahmen. Zum dynamischen Charakter der Uhr passt auch ihre Farbgestaltung aus geschliffenen Stahlflächen, mattem Schwarz und den kräftig roten Akzenten auf Zeiger, Indizes und Lederarmband.

MeisterSinger schätzt auch die Arbeit anderer Unternehmen, die ein außergewöhnliches Produkt in immer neuen Varianten und Spielarten perfektionieren. Die Salthora Meta X transparent wird darum mit einem Armband der Manufaktur Albanu aus Monaco ausgeliefert. Albanu flicht seit 1928 Armbänder aus ungewöhnlichen Materialien: markant und unverwüstlich. Für MeisterSinger entwarf das Haus ein zweifarbiges Band aus Segelschnur, wie sie in der Seefahrt eingesetzt wird, mit einem Verschluss aus Edelstahl. Wasserfest und belastbar, bringt es den starken Charakter der Uhr auf den Punkt und an den Arm. Lieferumfang: Uhr im hochwertigen Etui mit Vintage Sattellederband.


Modell Salthora Meta X
Auf 150 Stück limitierte Sonderedition
MeisterSingers transparente Springende Stunde kommt im Set mit einem Armreif der Manufaktur Albanu aus Monaco
Werk ETA 2824-2 oder Sellita SW200-1 (Werke baugleich)mit einem eigenen Modul für die "springende Stunde"
Minuntenzeigerund Stundenscheibe
Minutenzeiger + Stundenscheibe Durchmesser 25,6 mm/11 1/2III Höhe 6,9 mm
ETA 25 /Selitta 26 Steine
28800 Halbschwingungen pro Std. – 4 Hz
Gehäuse Edelstahlgehäuse mit verschraubtem Boden
Drehbare Keramiklünette
Durchmesser 43 mm
Höhe 14,2 mm
Gewölbtes Saphirglas
Verschraubte Krone
Wasserdichtigkeit   20 bar
Gangreserve 38 Std.

» jetzt online kaufen


Perigraph F.A.Z. Edition

Auf 100 Stück limitierte Sonderedition für die F.A.Z.
Hierfür wurde der Perigraph mit blauen Ziffern und einem Vintage-Sattellederband ausgestattet. Der Glassichtboden trägt das Signet „Kluger Kopf“.

Beim Bau seiner Einzeigeruhren geht MeisterSinger immer wieder ungewöhnliche Wege. So auch beim Perigraph, der die Uhrzeit um eine Datumsanzeige ergänzt.

Dabei rotiert der Datumsring, sauber austariert, frei um das Zentrum des Zifferblatts. 
Ein kleiner Pfeil bei 12 Uhr deutet auf das aktuelle Tagesdatum, das jeweils um Mitternacht um einen Schritt voranrückt. Diese analoge Darstellung des Datums entspricht der kreisrunden Zeitanzeige und bietet genauso viel Übersicht.



Für ihr gestalterisches Gesamtkonzept wurde der Perigraph mit einem red dot Design Award und dem GOOD Design Award ausgezeichnet und zur Watch of the Year gewählt.

Sein Edelstahlgehäuse hat einen Durchmesser von 43 Millimetern, ist bis 5 bar wasserdicht und trägt ein gewölbtes Saphirglas über dem Zifferblatt. Durch den sechsfach verschraubten Glassichtboden lässt sich das Schweizer Automatikwerk betrachten, dessen Rotor die Uhr mit einer Gangreserve von 38 Stunden versorgt.


Modell Perigraph F.A.Z. Edition
Exklusive Sonderedition für die F.A.Z.
Limitiert auf 100 Stück
Werk ETA 2824-2 oder Sellita SW200-1 (Werke baugleich) Automatik
25 Steine
28800 Halbschwingungen pro Std. – 4 Hz
Gehäuse Edelstahlgehäuse mit 6-fach verschraubtem Glassichtboden
Durchmesser 43 mm
Höhe 11,5 mm
Gewölbtes Saphirglas
Wasserdichtigkeit   5 bar
Gangreserve 38 Std.

Lieferumfang: Uhr im hochwertigen Etui mit Vintage Sattellederband


Preis 1790,--


 Exklusiv im F.A.Z. Onlineshop erhältlich 


Westminster Abbey - Edition

Das Modell „Westminster Abbey“ ist die erste MeisterSinger-Uhr, die von der Geschichte nicht nur inspiriert ist, sondern eine historische Einzeigeruhr bis ins Detail zitiert.
Maßstabgerecht ist die Struktur und Farbstellung ihres Zifferblatts wiedergegeben, das seit über 250 Jahren am Turm der Londoner Krönungskirche prangt. Auch die Form des mattgoldenen Zeigers folgt ganz authentisch der Vorlage. Und um das Bild ganz stilrein zu halten, wurde hier sogar auf den üblichen MeisterSinger-Schriftzug und das Marken-Logo verzichtet. Ursprünglich zum 60sten Thronjubiläum der Queen aufgelegt gibt es jetzt noch wenige Restexemplare des Sammlerstücks.

Angetrieben wird die Uhr von einem traditionellen Unitas-Handaufzugskaliber, das sich durch den verschraubten Glasboden des mit 43 Millimetern Durchmesser stattlichen Edelstahlgehäuses beobachten lässt. Die Westminster Abbey ist bis 5 bar wasserdicht und wird mit einem geprägten Kalbslederband ausgeliefert.


Modell Westminster Abbey
Werk Unitas 6498-1
Handaufzug
17 Steine
18000 Halbschwingungen pro Std. – 2,5 Hz
Gehäuse Edelstahlgehäuse mit 4-fach verschraubtem Glassichtboden
Durchmesser 43 mm
Höhe 12,6 mm
Gewölbtes Saphirglas
Wasserdichtigkeit   5 bar
Gangreserve 46 Std.

» jetzt online kaufen